Bienen und Wespen

Medienpaket rund um das Leben von Bienen, Hummeln und Wespen
Bienen und Wespen
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe
Fachgebiet: Biologie/Umweltkunde
(Bild: © ankmsn/iStock/Thinkstock)
Bienen, Hummeln und Wespen
4651465
Online
00:22:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe
Einsatz: Insekten, Lebensräume
Sprache: Türkisch, Englisch, Deutsch
Produktionsjahr: 2007

Kurzbeschreibung:
Bienen, Hummeln und Wespen. Unsere kleinsten Haustiere, die Honigbienen gehören ebenso wie Hummeln, Wespen und Ameisen zur Insektenordnung der Hautflügler. Viele dieser Insekten leben in riesigen Staaten mit Arbeitsteilung und Kastenwesen. Es gibt aber auch weniger auffällige kleine Hautflügler, wie z.B. die Mauerbienen, die ganz allein aufwändige Nestanlagen für ihre Brut bauen und mit Proviant versorgen. Unbemerkt sind sie in die menschlichen Siedlungen gefolgt und unbedacht nehmen wir diesen kleinen interessanten Insekten den Lebensraum.
Der Film schenkt all diesen wichtigen Pflanzenbestäubern Aufmerksamkeit, erlaubt Einblicke in die Arbeit der kleinen Bienen und Wespen und zeigt, wie wir sie beobachten und schützen können.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Das Leben der Honigbiene
4652964
Online
00:20:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe
Einsatz: Biologie/Umweltkunde, Insekten, Lebensräume
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2013

Kurzbeschreibung:
Die Honigbiene ist eines der wichtigsten Nutztiere. Natürlich nicht die einzelne Biene, sondern das gesamte Volk. Doch an Bienen ist nicht nur ihr Nutzen für den Menschen faszinierend: sie sind typische Insekten, bei ihnen herrscht Arbeitsteilung. Die Lebenszyklen einer Biene und des Staates unterscheiden sich völlig. In der neuen FWU-Produktion werden alle diese Punkte mit anschaulichen Bildern und Arbeitsmaterialien erklärt, erforscht und erfahren.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Die Honigbiene - Das Leben im Bienenstaat
4651647
Online
00:17:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe
Einsatz: Biologie/Umweltkunde, Insekten, Lebensräume, Wirbellose Tiere
Sprache: Türkisch, Englisch, Deutsch
Produktionsjahr: 2008

Kurzbeschreibung:
Unermüdlich fliegen die Honigbienen von Blüte zu Blüte - immer auf der Suche nach Pollen und zuckersüßem Nektar. Diese fleißigen Arbeiterinnen leben in einem komplexen Sozialsystem zusammen, in das der vorliegende Film einen Einblick verschafft. Anschaulich beschreibt er das Leben der Honigbiene im Bienenstaat, befasst sich mit den Bewohnern des Bienenstocks und deren strenger Arbeitsteilung. Die Arbeiterinnen zeigt er auf Futtersuche und bei ihrer besonderen Art miteinander zu kommunizieren. Der zweite Teil des Films befasst sich mit der Bildung eines neuen Bienenstaates und beschreibt den Ablauf eines Bienenjahrs von der neuen Königin, über den Hochzeitsflug und die Kinderstube bis hin zur Vertreibung der männlichen Drohnen in der Drohnenschlacht.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Entdeckung der Tanzsprache und Orientierung der Bienen
4652572
Online
00:16:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe, Jugendarbeit, Erwachsenenbildung
Einsatz: Biologie/Umweltkunde, Insekten
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2012

Kurzbeschreibung:
Schritte auf dem Wege zur modernen Verhaltensforschung. Die grundlegenden Entdeckungen des Nobelpreisträgers Karl von Frisch. Historische Dokumentarszenen, die den jungen Forscher bei seiner Arbeit zeigen. Farbige Real- und Trickszenen über die sechs wichtigsten Entdeckungen des Nobelpreisträgers. (Deutschland 1982)
Zusatzmaterial: Filmsequenzen; Arbeitsblätter; Internet-Links; Unterrichtsblatt.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
MORE THAN HONEY
4800173
Nur Online
01:32:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe, Berufsschule/PTS, Jugendarbeit, Erwachsenenbildung
Einsatz: Berufsorientierung, Berufsschulen, Biologie/Umweltkunde, Erwachsenen-/Lehrerfortbildung, Insekten, Land- und Forstwirtschaft / Tiere / Pflanzen, Land- und Forstwirtschaft / Tiere / Pflanzen, Lebens-und Genussmittel / Ernährung, Lebens-und Genussmittel / Ernährung, Pflanzenkunde, Umwelt / Energie / Rohstoffe, Umwelt / Energie / Rohstoffe, Umweltschutz, Verschiedenes
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2012
Altersfreigabe: 6

Kurzbeschreibung:
Eines der wichtigsten Naturwunder unserer Erde schwebt in höchster Gefahr: die Honigbiene. Das fleißigste aller Tiere, das verlässlich von Blüte zu Blüte fliegt, verschwindet langsam. Es ist ein mysteriöses Sterben, das weltweit mit Sorge beobachtet wird. Denn ein Leben ohne die Biene ist undenkbar. Sie ist die große Ernährerin der Menschen. Aber ihr wird heute Großes abverlangt: der weltweite Bedarf an Naturprodukten ruht auf ihren zierlichen Flügeln. Zwischen Pestiziden, Antibiotika, Monokulturen und dem Transport von Plantage zu Plantage scheinen die Königinnen und ihre Arbeiterinnen ihre Kräfte zu verlieren.
MORE THAN HONEY entführt uns in das faszinierende Universum der Biene. Regisseur Markus Imhoof verfolgt ihr Schicksal von der eigenen Familienimkerei bis hin zu industrialisierten Honigfarmen und Bienenzüchtern. Mit spektakulären Aufnahmen öffnet er dabei den Blick auf eine Welt jenseits von Blüte und Honig, die man nicht so schnell vergessen wird.
Bonusmaterial: Interview mit Regisseur Markus Imhoof, Zusätzliche Szenen, Making of-Sequenzen, Fotogalerie von den Dreharbeiten, Kinotrailer
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Warum sterben die Bienen?
4651633
Online
00:45:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe, Erwachsenenbildung
Einsatz: Biologie/Umweltkunde, Erwachsenen-/Lehrerfortbildung, Insekten, Lebensräume, Umweltschutz, Verschiedenes
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2007

Kurzbeschreibung:
Die ersten Meldungen über ein massenhaftes Bienensterben kamen im November 2006 aus Florida. An der amerikanischen Westküste sind inzwischen rund 60 Prozent der Bienenvölker eingegangen, an der Ostküste sind es sogar über 70 Prozent. Bienenforscher haben dem Phänomen einen Namen gegeben. Sie sprechen von "Colony Collapse Disorder", kurz CCD.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Königin für einen Sommer
4652770
Online
00:43:26
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe
Einsatz: Biologie/Umweltkunde, Insekten, Wirbellose Tiere
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2001

Kurzbeschreibung:
Ein Film über das Leben der Hummeln. Um das Jahr der Hummel ins rechte Licht zu rücken, wurden verschiedenen einsehbare Nestanlagen gebaut und Endoskop-Objektive eingesetzt. So konnte jeder Aspekt ihres aufregenden und kaum bekannten Stocklebens festgehalten werden.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Insekten II
4800570
Nur Online
00:31:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe
Einsatz: Biologie/Umweltkunde, Insekten, Lebensräume, Wirbellose Tiere
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2019

Kurzbeschreibung:
Die Filme vermitteln mithilfe von 3D-Computeranimationen grundlegende Kenntnisse über die Honigbiene. Im Fokus des ersten Films stehen der Bienenstaat und die darin lebenden Bienentypen (Arbeiterin, Königin, Drohnen). Der äußere und innere Aufbau einer Honigbiene wird am Beispiel der Arbeiterin erklärt. Einige Besonderheiten der drei Bienentypen und ihr Zusammenleben als Superorganismus werden aufgezeigt. Der zweite Film geht auf die Entwicklung die die Lebensstadien einer Arbeiterin ein, ihre entsprechend wechselnden Aufgaben werden gezeigt. Im dritten Film werden der Rundtanz und der Schwänzeltanz betrachtet. Der vierte Film geht auf die ökologische Bedeutung der Bienen ein.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Insekten I: Aufbau und Fortpflanzung am Beispiel Maikäfer
4800333
Nur Online
00:31:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe
Einsatz: Allgemeines, Biologie/Umweltkunde, Insekten, Wirbellose Tiere
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2018

Kurzbeschreibung:
Mithilfe von 3D-Animationen werden wesentliche Kenntnisse über äußeren und inneren Aufbau (jeweils am Beispiel Maikäfer und Heuschrecke), Fortpflanzung und Metamorphose vermittelt. Der erste Film gibt einen Überblick über typische Merkmale von Gliederfüßern und vergleicht diese mit den Merkmalen von Wirbeltieren. Besonderheiten im Körperbau bestimmter Insekten werden aufgezeigt und die ökologische Bedeutung von Insekten hervorgehoben. Im zweiten Film wird der äußere Aufbau von Insekten vorgestellt. Aufbau und Funktionsweise der inneren Organe werden im dritten Film thematisiert. Der letzte Film geht auf die Fortpflanzung ein.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
Käfer, Hummeln, Schmetterlinge: Warum sterben die Insekten aus?
4800276
Nur Online
00:43:00
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe
Einsatz: Allgemeines, Berufsschulen, Biologie/Umweltkunde, Cinemathek, Dokumentarspielfilm, Insekten, Land- und Forstwirtschaft / Tiere / Pflanzen, Umweltschutz, Wirbellose Tiere
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2017

Kurzbeschreibung:
Insekten sind wichtig. Rund 80 Prozent aller Wildpflanzen werden durch Insekten bestäubt, 35 Prozent der Lebensmittel hängen von der Bestäubung durch Insekten ab. Insekten bilden die Nahrungsgrundlage für viele Tiere und sie sind bei der Zersetzung organischer Masse nicht wegzudenken. Die Dokumentation will auf die Gefährdung der Insekten aufmerksam machen. Neuere Studien zeigen: Es gibt besorgniserregende Tendenzen in der Entwicklung nicht nur einzelner Arten, sondern der gesamten Insekten-Biomasse, die sogar in Naturschutzgebieten dramatisch schwindet. Die Filmbeiträge versuchen Ursachen des Insektensterbens aufzuzeigen und bieten Lösungsansätze an, um dem Artenrückgang entgegenzuwirken. Zusatzmaterial: Infos zu den Filmen und den Materialien; Didaktisch-methodische Tipps; 3 Themenblätter; 6 Infoblätter; 7 Arbeitsblätter; 10 Bilder; Medien- und Linktipps; Themen von A-Z.
Zusatzmaterialien:
Aktion nur möglich, wenn Sie eingeloggt sind.
HIER einloggen.
Details schließen
nach oben