Land schafft Leben - Podcast #31: Wer ist Chef - Handel oder Konsument?

Land schafft Leben - Podcast #31: Wer ist Chef - Handel oder Konsument?
Um Medien nutzen zu können müssen Sie sich einloggen
Mediennummer: 4801066
Medienart: Online
Eignung: Mittelstufe, Oberstufe, Berufsschule/PTS, Erwachsenenbildung
Einsatz: Allgemeine Berufsorientierung, Allgemeines, Allgemeines, Arbeitswelt, Arbeitswelt / Berufserkundung, Beruf, Berufsorientierung, Berufsorientierung, Berufsschulen, Büro / Handel / Finanzen, Büro / Handel / Finanzen, Ernährungslehre, Geografie und Wirtschaftskunde, Gütererzeugung, Hauswirtschaft, Konsumgesellschaft, Leben und Wirtschaften, Lebens-und Genussmittel / Ernährung, Lebens-und Genussmittel / Ernährung, Lebenskunde, Lebensmittel
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2020
Zeit: 00:00:00

Kurzbeschreibung:
Die Nachfrage bestimmt das Angebot: Das weiß doch jedes Kind, oder? Doch wie viel Macht haben wir als Kundinnen und Kunden eigentlich und wo zieht der Supermarkt die Fäden? Marcel Haraszti, Vorstand der REWE International AG gibt im Gespräch mit Hannes Royer tiefe Einblicke in das Schaffen des Konzerns: Er erklärt, warum der Handel mit Aktionen um die Gunst der Kundinnen und Kunden wirbt, welche Gruppen vom Schnäppchenjäger bis zur Bio-Jungfamilie durch die Märkte schwirren und warum immer wieder nicht nur Heimisches in den Regalen liegt. Fleisch aus Österreich sei dem Manager aber ein besonderes Anliegen: Viel harte Arbeit, Schweiß und Wertschöpfung stecke hinter dem Lebensmittel, dessen Wert man auch den Kindern schon früh vermitteln müsse. Denn für eine Zukunft der mündigen Konsumentinnen und Konsumenten braucht es vor allem eines: Bewusstsein!