Rom - Das wackelige Fundament der ewigen Stadt

Rom - Das wackelige Fundament der ewigen Stadt
Um Medien nutzen zu können müssen Sie sich einloggen
Mediennummer: 4800793
Medienart: Online
Eignung: Erwachsenenbildung
Einsatz: Cinemathek, Dokumentarspielfilm, Erwachsenen-/Lehrerfortbildung, Europa, Kunst, Kunst, Länderkunde, Römische Kunst, Verschiedenes, Verschiedenes
Sprache: Deutsch
Produktionsjahr: 2018
Zeit: 00:29:00

Kurzbeschreibung:
Der Ruf der ewigen Stadt gründet auf seinen jahrtausendealten Mauern. Seinen Tempeln, Brunnen und Pallazzi. Doch das kulturelle Erbe Roms ist in schlechtem Zustand. Die Stadtkasse ist leer, die Erhaltung der antiken Bauwerke ist enorm teuer und wächst den Italienern über den Kopf. Um die akute Geldnot zu lindern, hat der Staat etwa die zahlungskräftigen Luxuslabels ins Boot geholt. Dank Fendi, Bulgari und Co konnten bereits einige der bekanntesten Bauwerke Roms vor dem Verfall gerettet werden. Doch ist dieser Weg ein nachhaltiger, oder müsste vielmehr auch die Weltgemeinschaft Verantwortung übernehmen für die immensen Kulturschätze Italiens? Ein NZZ Format über das filigrane Kunsthandwerk der Restauratoren und das teure Erbe der ewigen Stadt.